In der Saison 2017/2018 haben wir viele Erfolge gefeiert. Zur Meisterschaft hatte es nicht gereicht. Freiberg und die anderen Teams waren teilweise zu stark für uns. Im nächsten Jahr geht es für einige in der u16 weiter, während die u14 mit neuen Gesichtern auftreten wird.

Seid gespannt. One Team One Dream!